Penny Markt eröffnet in Ilmenau
Penny-Markt Ilmenau

Ich freue mich, dass es nach langer Vorbereitungszeit endlich soweit ist und der Markt eröffnet. Damit wird für alle Menschen gerade in der oberen Stadt und in Ilmenau-Roda die Versorgungs-Situation nach der Schließung des alten Penny-Marktes vor ein paar Jahren wieder verbessert. Durch den weiteren Bauabschnitt des Bebauungsgebietes hinter dem Friedhof wird der Bedarf außerdem wachsen. Ich habe mich von Beginn an für einen weiteren Nahversorger eingesetzt und bin damit dem Wunsch vieler Anwohner gerecht geworden. Bereits nach Schließung des alten Marktes hatte ich mich mit der Geschäftsführung von Penny in Verbindung gesetzt, um nach einem neuen Standort zu suchen. Im Bauausschuss der Stadt Ilmenau war es dann möglich ein Grundstück im Blumenviertel dafür nutzbar zu machen, was von Penny erworben wurde. Nun ist dort ein Objekt mit besonders guter Ökobilanz und gleichzeitig einer Kombination als Firmensitz für Rewe-Digital entstanden. Eine Bereicherung für Ilmenau.