Ilmenau
Die Stadt an der Ilm
Stadtpark 2005

Die CDU Ilmenau ist der größte Ortsverband innerhalb des CDU Kreisverbandes Ilmkreis. In den vergangenen Jahren seit der Wiedervereinigung prägte die Politik der CDU ganz maßgeblich das Bild der Stadt Ilmenau. Wer durch Ilmenau läuft, sieht was die CDU Ilmenau zum großen Teil angestoßen hat. Die CDU war durchgehend stärkste Kraft im Stadtrat und stellte mit Gerd-Michael Seeber seit über 27 Jahren den Oberbürgermeister der Stadt bis 2018.

Nicht nur in Ilmenau, sondern auch über deren Grenze hinaus wirken Politiker des Stadtverbandes zum Wohle der Bürger. Mit dem Bundestagsabgeordneten, Tankred Schipanski, hat Ilmenau einen starken Vertreter im Deutschen Bundestag in Berlin.

Die CDU Ilmenau wirkte mit vielen ihrer Mitglieder auch an wichtigen Positionen die Bundes- und Landespolitik mit. Dagmar Schipanski war nicht nur Kandidatin für das höchste Staatsamt zur Bundespräsidentin, sondern vertrat Ilmenau lange Jahre als Präsidentin des Thüringer Landtages. Mit Claudia Nolte hat der Stadtverband zudem eine Bundesministerin a.D. in ihren Reihen. Michael Krapp setzte sich als Kultusminister für die Bildung im Freistaat ein. Andreas Bühl, aktueller Stadtvorsitzender repäsentiert Ilmenau im Thüringer Lantag.

Mit Stolz kann man auf die Entwicklung der Stadt zurückblicken. Mit beständiger und guter Politik wird die CDU getreu dem Motto: "Suchet der Stadt Bestes" auch in Zukunft, immer nah am Bürger, Ilmenau gestalten.

Wollen auch Sie sich einmischen und nicht nur zusehen, dann werden Sie Mitglied. Oder haben Sie Fragen und wollen direkt mit uns in Kontakt treten? Auch dann stehen wir gern zur Antwort bereit.