Melanie Kerntopf

15  Kerntopf

Über mich:

1982 wurde ich in Ilmenau geboren, bin verheiratet, habe 3 Kinder und bin als Schulbegleiterin in einer Schule in Ilmenau tätig. Nach dem Abitur ging ist für mich 4 Jahre nach Berlin und anschließend noch einmal 2 Jahre nach Nordhausen.1996 bin ich in die JF Langewiesen und 1998 dann in den aktiven Feuerwehrdienst in Oehrenstock eingetreten. Ebenfalls engagiere ich mich seit 2010 aktiv im Förderverein der Kindertagesstätte und der Grundschule Langewiesen e.V.

Dafür stehe ich:

Wir als Stadt müssen zusammenwachsen und gemeinsam Ziele verfolgen. Dabei dürfen wir aber nicht die einzelnen Orte aus den Augen verlieren. Die Vereine und Ehrenamtlichen sollen auch weiterhin die Ortsveranstaltungen ohne größere Schwierigkeiten am Leben erhalten dürfen.

Weiterhin möchte ich für die gesamte Stadt Ilmenau erreichen, dass sie für die Jugend, die kinderreichen Familien, die Studenten, die Singles, die Rentner und alle Anderen attraktiv bleibt und noch mehr wird. Ich denke da z.B. an eine Diskothek oder ein Sozialticket.