Aktuelles

    20190110 141245

    Schulsanitätsdienst in der Regelschule Geschwister Scholl nun in einheitlichem Auftritt

    Über ein spätes Weihnachtsgeschenk konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Regelschule „Geschwister-Scholl“ in Ilmenau mit einem Satz T-Shirts freuen. Diese übergab Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU).

    180428Ari117

    Bühl unterstützt Petition gegen Schulgesetz

    „Das rot-rot-grüne Schulgesetz wird deutliche Folgen für die Thüringer Schullandschaft haben, vor allem im ländlichen Raum. Die Petition einer besorgten Mutter gegen dieses Gesetz hat deshalb meine volle Unterstützung.“ Mit diesen Worten kommentierte der Landtagsabgeordnete für den südlichen Ilm-Kreis Andreas Bühl die Petition gegen den Gesetzentwurf „Gesetz zur Weiterentwicklung des Thüringer Schulwesens“, die von der Mutter aus Weida in Ostthüringen initiiert wurde und auf der Petitionsplattform des Thüringer Landtages unterstützt werden kann.

    Nominierung zum Landtagskandidaten

    Als Landtagsabgeordneter tritt Andreas Bühl wieder an

    Für den siebten Thüringer Landtag, der im Oktober 2019 gewählt wird, stellt sich Andreas Bühl wieder zur Wahl, um für den südlichen Ilm-Kreis in Erfurt zu kämpfen. Bühl wurde von den Mitgliedern der CDU mit 98% als Landtagskandidat für den Wahlkreis 22 gewählt.

    20190109 113258

    Bühl besucht Jugendunternehmenswerkstatt

    Nach kurzer Zeit ist die Jugendunternehmenswerkstatt angesiedelt bei der Kompass GmbH in Ilmenau schon ein voller Erfolg. Derzeit seien 36 Schüler in der Betreuung, teilte Geschäftsführer Dr. Olaf Mohlenhauer im Gespräch mit Landtagsabgeordneten und Bildungsausschussmitglied Andreas Bühl (CDU) mit.

    Nominierungsveranstaltung zur Stadtratswahl

    Liste zur Stadtratswahl komplett

    Zur Stadtratswahl im Mai 2019 wird die CDU Ilmenau mit 40 profilierten Personen und einer vollen Liste antreten.

    Andreas Bühl im Landtag

    Bühl zieht Bilanz

    In der letzten Woche eines politisch durchaus turbulenten Jahres blickt Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) auf die geleistete Arbeit zurück. Thematisch bestimmte erneut die Gebietsreform die Landes- und Kommunalpolitik. Zum Ende des Jahres kam mit der Einbringung des Schulgesetzes durch Rot-Rot-Grün ein neues streitbares Thema in den Landtag.

    Übergabe der PCs

    Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für das Gymnasium am Lindenberg

    Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnte sich Schulleiterin Sabine Knoll vom Gymnasium “Am Lindenberg” freuen. Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) vermittelte nun schon zum zweiten Mal drei Computer an eine Schule in Ilmenau

    Bühl im Thüringer Landtag

    Schulstandorte durch vorgelegten Entwurf des Schulgesetzes in Gefahr

    Nach dem in der Landtagssitzung in dieser Woche durch die rot-rot-grüne Landesregierung eingebrachten Entwurf eines neuen Schulgesetzes droht auch im Ilm-Kreis die Schließung von Schulen.