Thomas Jäcklein

22  Jaecklein

Über mich:

Mein Werdegang ist vom wirtschaftlichen Leben Ilmenaus geprägt.

Hineingeboren in eine Handwerkerfamilie habe ich eigenverantwortliches Wirtschaften erlebt. Als Ingenieur in einem Großbetrieb musste ich später die Begrenztheit des kommunistischen Wirtschaftssystems erfahren. Als Wirtschaftsförderer unterstützte ich von 1991 bis 2013 die Neuausrichtung der regionalen Wirtschaft.

Dafür stehe ich:

Ilmenau hat seit der politischen Wende trotz größter wirtschaftlicher Umbrüche eine herausragende Entwicklung durchlaufen. Die harten Standortfaktoren, wie die Wirtschaft, die Uni, die Infrastruktur usw. sind dafür maßgeblich. Im Sinne der Bürger sind die weichen Standortfaktoren entsprechend weiter zu entwickeln. Neben einem guten Arbeitsplatz ist dies ein entscheidendes Kriterium für den Standort Ilmenau. Den erfolgreichen Weg unserer Stadt, getragen durch die konstruktive Zusammenarbeit im Stadtrat, möchte ich mit fortführen.